shaping ideas

About

MID ist ein von Dr. Walter Mosser gegründetes und seit über 30 Jahren bestehendes Immobilien- und Investmentunternehmen, das in der Vergangenheit eine Vielzahl von gewerblichen Immobilienprojekten im In- und Ausland erfolgreich auf eigene Rechnung entwickelt, vermietet, errichtet und/oder gehandelt hat. Dr. Mosser, ursprünglich Rechtsanwalt, hat im Jahr 1991 in Klagenfurt den ersten Mediamarkt errichtet, vermietet und verkauft. Wenig später hat er die Anwaltei aufgegeben und sich mit ganzer Kraft der Entwicklung von Immobilien verschrieben. Was im Rahmen einer Anwaltskanzlei begann, hat mittlerweile zu einem komplexen Unternehmen geführt, das in seiner Zentrale und seinen Beteiligungen rund 150 Mitarbeiter im In- und Ausland beschäftigt.

Seit zehn Jahren wird das Unternehmen von Dr. Walter Mosser und seinem Sohn Walter L. Mosser gemeinsam geführt. Neben gewerblichen Immobilien wie Fachmarkt- und Einkaufszentren sind Familie Mosser und ihr Team ausgewiesene Experten in Sachen Errichtung und Betrieb von Parkgaragen, Parkplätzen und Parkhäusern. Mehr als zehn Anlagen sind von MID im Laufe der Jahre abgewickelt worden.

Der geographische Fokus lag schon immer und liegt auch weiterhin in Österreich, Ungarn, Slowenien, Kroatien, Slowakei und Tschechien. Mit dem Erwerb der Fiera Trieste im Jahr 2017 hat MID den ersten Expansionsschritt nach Italien gesetzt und entwickelt dort das innerstädtische Einkaufszentrum Galleria Montebello. MID erachtet Italien als überaus interessanten Markt, weshalb parallel schon an weiteren Immobilienprojekten gearbeitet wird.

Nicht nur ländertechnisch, sondern auch branchentechnisch befindet sich MID auf Expansionskurs:

Im Jahr 2016 hat MID den Einstieg in die Hotel- und Tourismusbranche gewagt und das sanierungsbedürftige Hotel CUBE in allerbester Lage am Kärntner Nassfeld erworben. Unter Federführung von Mag. Hildegard Mosser-Botzenhart wurde die gesamte Anlage umfassend saniert und umgebaut, das Konzept neu aufgesetzt und das Hotel unter dem Namen Franz FERDINAND Mountain Resort in Betrieb genommen. Das erforderliche Know-How für den Eigenbetrieb hat Mag. Mosser-Botzenhart, Kleßheim-Absolventin und Juristin in das Unternehmen eingebracht. Im Jahr 2017 hat MID Mehrheitsbeteiligungen an zwei Sägewerken, einem in Österreich und einem in Slowenien, erworben. Der neue Geschäftszweig der Holz- und Sägeindustrie soll in den nächsten Jahren gemeinsam mit Partner Max-Georg Stingl deutlich vertieft, modernisiert und ausgebaut werden.

Zwischen 2010 und 2014 hat MID insgesamt fünf Wasserkraftwerke in Österreich entwickelt und errichtet oder angekauft. Sie werden nach wie vor in Partnerschaft mit einem zweiten Familienunternehmen betrieben. Weitere Projekte befinden sich in Planung.

Mit der Gründung der Firma MT Bergwild gemeinsam mit Partner Christian Telsnig gelang der Einstieg in den Lebensmittel- und Delikatesshandel. Mittlerweile hat sich über den Erwerb des Naturkost- und Reformhändlers Naturkost Duschlbaur eine weitere Untersparte dazugesellt.

Walter Mosser

Walter Mosser

Walter Mosser wurde 1949 in Villach geboren und war ab 1979 als Rechtsanwalt tätig. Seit 1989 entwickelt er vom Standort Klagenfurt ausgehend Immobilienprojekte. Die MID Holding steht an der Spitze seiner MID group, in der bis heute Dr. Mosser's internationale Hauptaktivitäten gebündelt sind. Momentan konzentriert sich Dr. Mosser auf die Expansion nach Italien. Aufgrund seiner Ausbildung und seiner jahrzehntelangen Erfahrung in vielfältigsten Bereichen gibt es kaum einen Geschäftszweig, mit dem Dr. Mosser gar nichts anzufangen weiß.

Walter Leonhard Mosser

Walter Leonhard Mosser

Walter Leonhard Mosser wurde 1981 in Klagenfurt geboren und trat nach seiner Ausbildung schon früh in das Familienunternehmen rund um MID ein. Seit 2009 führt er das Unternehmen an der Seite seines Vaters. Neben dem Kerngeschäft mit Immobilien und Parken treibt er die Diversifikation innerhalb von MID voran. Sein besonderer Fokus liegt auf den Bereichen Wasserkraft, Sägeindustrie und Handel.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
+43 463 50 36 36 oder via Mail